Die Idee

Das Schlösserland Sachsen steckt voller Geheimnisse! Von den Königlichen Anlagen Bad Elster im Südwesten bis zum Fürst-Pückler-Park im Nordosten bieten die Schlösser, Burgen und Gärten Sachsens unvergessliche Erlebnisse für jeden Geschmack.

Egal ob eine umwerfende Aussicht, ein kulinarischer Leckerbissen oder eine unterhaltsame Führung durch eine der historischen Anlagen: Was ist dein Geheimtipp im Schlösserland Sachsen? Wir wollen es wissen!

Eine Übersicht aller bereits eingereichten Geheimtipps findest du auf unserer Karte sowie euren aktuellen Geheimtipps des Monats. In unserem Geheimtipps-Quiz kannst du außerdem testen, wie gut du das Schlösserland Sachsen wirklich kennst.

So geht’s

So teilst du deinen Geheimtipp

  • Setze auf unserer Geheimtipps-Karte per Doppelklick eine Stecknadel an der Stelle, wo dein Geheimtipp schlummert.
  • Verrate, was deinen Geheimtipp ausmacht, indem du das Formular ausfüllst. Füge am besten noch Bilder hinzu, um zu zeigen, was deinen Geheimtipp so besonders macht.
  • Abschicken – fertig! Dein Geheimtipp wird in Kürze freigeschaltet.
Los geht’s!

Die App für Entdecker

Noch mehr Inspiration für alle Geheimtipp-Entdecker bietet die Schlösserland-App: Bloggerin Emma führt dich per Audioguide durch den Klosterpark Altzella, den Barockgarten Zabeltitz und viele weitere Anlagen.

Zum Download

Dein Schlüssel ins Schlösserland

Unser Geheimtipp für alle Geheimtipp-Entdecker: Für alle Besitzer der Schlösserland-Karte ist der Zutritt zu über 50 Schlössern, Burgen und Gärten kostenfrei.

Mehr erfahren